Cala Bassa

Cala Bassa liegt an der Westküste von Ibiza. Es ist ein gut erreichbarer Strand mit Parkplatz, falls man mit dem Auto kommt. Eine andere gute Fortbewegungsmöglichkeit, um hier einen Sonnen- und Strandtag zu verbringen, ist es, die Fähre aus Sant Antoni de Protmany zu nehmen, die im Sommer diese Strecke täglich fährt.

Ein Strand in Form einer Bucht, die einen wahrhaftigen natürlichen Pool bildet. Mit seinem feinen Sand und transparenten, türkisblauen, ruhigen und seichten Wasser eignet er sich hervorragend, um Spaß mit der Familie und mit Kindern zu haben.

Cala Bassa ist an beiden Enden von Klippen und einem bewaldeten Gebiet mit Kiefern und spanischem Wacholder umgeben, das bis an den Rand der Sandfläche reicht. Der Ort lädt ein, einen unterhaltsamen Spaziergang zu machen. Außerdem kann man hier Jet-Skis ausleihen, schnorcheln oder einen Windsurf-Anfängerkurs machen.

Der Strand verfügt über ein großes und vielfältiges gastronomisches Angebot für jeden Geschmack und einen Bereich mit Liegestühlen für ein wohlverdientes Nickerchen im Schatten, um sich zu entspannen und einen einzigartigen Panoramablick zu genießen.

.

.

Weitere Strände auf Ibiza

Playa d´en Bossa
Ses Salines
Cala Conta
Cala d´Hort
Cala Llonga
Port des Torrent

Weitere Aktivitäten auf Ibiza

Dörfer

% rabatt

Más cosas que hacer en Ibiza

Unverzichtbare

% rabatt

#SirenisExperiences
Ungefährer Wechselkurs, nur zu Informationszwecken gültig. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Buchung, gemäß der geltenden Rechtsvorschriften, in Landeswährung bezahlt wird, und in Kuba ausschließlich in Kubanischen konvertiblen Pesos (CUC).