Sant Agustí des Vedrá

Sant Agustí des Vedrà ist ein winziges Dörfchen im Landesinneren, wo immer noch die authentische ibizenkische Architektur vorherrscht. Ein Platz, einige typische weiße Häuser, ein Steinturm und eine Kirche mit dicken Mauern und kalkgetünchten Wänden machen dieses romantische Dorf aus. Auf einem kleinen Hügel zwischen Sant Josep und Sant Antoni gelegen, hat man an diesem Ort das Gefühl, die Zeit sei stehen geblieben. An der Küste befinden sich einige der emblematischsten und schönsten Strände der Insel Ibiza, darunter Cala Conta (Cala Comte), Cala Bassa und Port des Torrent.

Im Sommer, wenn es Abend wird, verwandelt sich das Dorf in einen gemütlichen Ort, an dem man die warmen Nächte Ibizas genießen kann. Das Restaurantangebot in der Stadt und in den Tourismusgebieten ist sehr umfassend, doch es lohnt sich zweifellos, einen Abstecher in die kleinen Dörfer im Landesinneren zu machen, wo es äußerst charmante Lokale gibt, in denen man in einer vertrauten Atmosphäre ein vorzügliches Abendessen genießen kann. In Sant Agustí des Vedrà gibt es einige solcher Restaurants rund um den Platz, die einen wunderbaren Ausblick auf die Kirche bieten.

Weitere Dörfer auf Ibiza

Sant Josep de Sa Talaia
Santa Eulária des Riu
Sant Antoni de Portmany
Sant Joan de Labritja
Santa Gertrudis de Fruitera

Weitere Aktivitäten auf Ibiza

Strände

% rabatt

Unverzichtbare

% rabatt

#SirenisExperiences
Ungefährer Wechselkurs, nur zu Informationszwecken gültig. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Buchung, gemäß der geltenden Rechtsvorschriften, in Landeswährung bezahlt wird, und in Kuba ausschließlich in Kubanischen konvertiblen Pesos (CUC).